Pauschalangebote

Wandern wirkt...

4 Übernachtungen
18.05.2018-08.07.2018
09.09.2018-28.10.2018
ab € 644,-- pro Person

Frühsommer-Hi...

5 Übernachtungen
18.05.2018-03.06.2018
ab € 853,-- pro Person

Suite Dreams

2 Übernachtungen
22.05.2018-07.07.2018
ab € 411,-- pro Person

AlmLiebe

3 Übernachtungen
03.06.2018-08.07.2018
ab € 486,-- pro Person
Ich möchte nur Angebote ab folgendem Anreisedatum:

Mein Feuerberg

Urlaubszeit ist eine besonders kostbare Zeit. Umso wichtiger ist es, das passende Urlaubsziel zu finden. Hier finden Sie Entscheidungshilfen, um Ihre Erwartungen mit den Angeboten des Wellness- und Familienhotel Feuerberg gut abstimmen zu können. -> zum Urlaubskalender.

Feuerberg für

 

 

Feuerberg Infobox

Das Wetter auf der Gerlitzen Alpe Webcam - Eindrücke vom Urlaubs Ort FAQ - Fragen über das Urlaubsziel Feuerberg Anmeldung zum Newsletter des Hotels

Schnellanfrage
Auszeichnungen
Urlaubsbilder
Hotelprospekte
Hotel-Videos

english version

Herbst-Gold

Der Herbst steht traditionell im Zeichen nach innen gehender, bewegender Angebote. Gleichermaßen für Körper und Geist. Den Auftakt im September macht Ioana Gabriela Franc mit Pilates und Übungen der 5 Tibeter. Mit Ariane Canler geht es in die Welt des Qi Gong. Andrea Krassnig bietet Entspannung durch Rhythmen. Wir freuen uns, dass Maria Jamnik mit "Yuna Yoga" wieder zu uns kommt - diesmal im Herbst, statt im Frühsommer. Michael "HoKai" Österle, der Sohn unserer hoch geschätzten Spiritgäste der vergangenen Jahre GenKi und KyuSei wird den Weg des Zen-Bogenschießens auch am Feuerberg weiter verfolgen. Und auch Teemeister Gerhardt Staufenbiel beehrt uns erneut mit seinem Programm "Tee und Zen - ein Geschmack".  Sie dürfen gespannt sein! Bevor es dann im November mit dem 8. Festival der Köche kulinarisch hoch hergeht, begrüßen wir unsere lieben Freunde und hoch geschätzten Spiritgäste Dokuho Meindl und die Kalligrafin Misayo Koun Kawashima.

 



________________________________________________________________________________________________

"FloWo Standing und Mat Training"
...vom 09.09. bis 15.09.2018 mit Ioana Gabriela Franc
Geboren in Rumänien, lebt Ioana Gabriela Franc schon seit einigen Jahren in Kärnten und unterrichtet mit Herz und Seele FloWo, Pilates und Gyrokinesis. Auch, wenn man sich unter "FloWo" erstmal nicht viel vorstellen kann, erwartet Sie eine Woche, die Sie begeistern wird. FloWo ist ein ganzheitliches Workout speziell für Menschen die berufsbedingt im Alltag nur wenig Bewegung haben. In einem entspannten und freudvollen Training fließen die wirkungsvollsten Übungen aus Pilates, Yoga, Qi Gong, Schwimmen oder auch Tanz ineinander. Stärken Sie Körper, Geist und Seele in einer Woche voller Bewegung.

________________________________________________________________________________________________

"Qi Gong"
... vom 16.09. bis 22.09.2018 mit Ariane Canler
Qi Gong ist eine chinesische Meditations-, Konzentrations- und Bewegungsform zur Kultivierung von Körper und Geist. In täglichen Einheiten mit der Qi Gong Lehrerin Arina Canler kommen Körper, Geist und Seele in Einklang.


________________________________________________________________________________________________


"Rhythmisch am Berg"
... vom 23.09. bis 29.09.2018 mit Persönlichkeits- und Organisationsentwicklern Mag. Andrea Krassnig

Sie lernen Rhythmen kennen, nach denen wir uns im täglichen Leben bewegen. Einerseits werden Sie spüren, welcher Rhythmus ganz der Ihre ist, welchen Sie vielleicht gar nicht so gerne haben, welchen Sie mehr in Ihr Leben integrieren möchten und welchen Sie  vielleicht ein wenig pausieren lassen. Andererseits werden Sie merken, mit welchen Rhythmus Sie leicht in Kontakt kommen und welchen Sie in der Begegnung lieber meiden. Sie werden staunen, was Sie über sich erfahren! Die Einheiten am Feuerberg sind sehr praxisorientiert. Das heißt, Sie können Erfahrenes und Gelerntes sofort in Ihr Berufs- und Privatleben integrieren.

 
________________________________________________________________________________________________

Yuna Wochen zum Abschalten und Loslassen
... vom 30.09. bis 06.10.2018 mit Maria Jamnik
Yuna ist ein lang erprobtes Konzept von Bewegung, Atmung und Achtsamkeit und weckt ein neues Bewusstsein für das wesentliche im Leben. Yuna ist ein einzigartiges Training für Körper, Geist und Herz. Das Leben ist ein Spielplatz, wir gestalten es mit ganzem Herzen. Es gibt keine Levels, keine Trennung, alle sind willkommen und alles was man dafür braucht hat man bereits in sich. Im Unterricht orientieren wir uns an den ältesten Kräften der Natur: Aktivität und Ruhe. Wir werden atmen, uns bewegen und ausruhen, werden ausbrechen aus dem Alltag, den Geist zur Ruhe bringen und dabei erkennen, welches Potential in uns steckt.
Klassentypen: Aktivität und Ruhe – Heaven & Earth: Heaven: kraftvolle Flows trainieren den gesamten Körper. Lebendig, ausgeglichen und kraftvoll. Auf der Matte. Abseits der Matte. Earth: sanfte Dehnungen massieren tiefe Schichten des Körpers. Gelöst, befreit und erfrischt begleitet innere Stille in den Alltag. Dabei beinhaltet jede Klasse auch ein inneres Training, das uns daran erinnert das Leben wieder mit einem Lächeln im Gesicht zu gestalten. Die Praxis ist ausgerichtet auf Freude und Lust am Leben.


________________________________________________________________________________________________

"Meditation und Zen-Bogeschießen"
...vom 07.10. bis 13.10.2018 mit Michael "HoKai" Österle
Neben meditativen Einheiten üben wir uns mehrmals die Woche im Zen-Bogenschießen. Michael „HoKai“ Österle leitet an, den spannenden und meditativen „Weg des Bogenschießens“ zu gehen.

________________________________________________________________________________________________


Tee und Zen - ein Geschmack
... vom 14.10. bis 20.10.2018 mit Teemeister Gerhard Staufenbiel
Der Teemeister kommt für einen zweiten Besuch in diesem Bergsommer zu uns. Gemeinsam mit unseren Gästen wird er in die japanische Kultur des Tees eintauchen und täglich meditative Teezeremonien leiten. Dazu gibt es Konzerte auf der Shakuhachi-Flöte - ein Erlebnis, dass Sie nicht verpassen sollten.

________________________________________________________________________________________________


Meditatives Malen und offenes Atelier
... vom 21.10. bis 27.10.2018 mit der Künstlerin und Kunsttherapeutin Ulla Scharl

Eine Auszeit nehmen... vom Alltag abschalten und eintauchen in die eigene Kreativität. In angenehmer und geschützter Atmosphäre hast du mit Gleichgesinnten die Möglichkeit  zu Malen und zu Gestalten. Es ist ein kreativer Weg zum Mut und zur Selbstentfaltung. Loslassen, mutig sein und entfalten lassen. Das Malen wird ohne Angst vor Fehlern zu einem Prozess  der Entdeckung. Die inneren Bilder fließen nach außen.

 Befreit von Leistungsdruck und Bewertung hast du Zeit und Raum für dich !...

Offenes Atelier

„Ich kann nicht malen!“ - mit dieser Einstellung stehen Menschen im Atelier. Und mit einem wunderschönen Bild, selbst gemalt mit Acryl und einem glücklichen Lächeln verlassen sie es wieder.

...pinseln, spachteln, spritzen, kratzen, schütten, collagieren, walzen, übermalen u.v.m...... Alles ist möglich! Die eigene Kreativität kann sich ent- und/oder weiterentwickeln. Die Themen sind offen, sowie die Umsetzung der verschiedensten Techniken.

Mit Humor, Freude, sowie Professionalität und viel Geduld wird jeder Maler unterstützt, egal auf welcher Könnerstufe er steht.

Malen ist einfach „xund“...davon bin ich fest überzeugt. Jeder Mensch drückt sich auf seine ganz persönliche Art und Weise aus. Der eine singt, macht Musik, der andere Tanzt, bewegt sich, der nächste schreibt, oder hegt seinen Garten, oder macht Reisen und fotographiert, oder näht, oder geht in die Natur, oder, oder.... Aber wir alle tun etwas, um glücklich zu sein, um ein erfülltes Leben zu Leben ….. um lebendig zu sein. Und genau das macht freies Malen und Gestalten.

  • mehr Lebenslust und Lebensfreude
  • fördert die Konzentration
  • hilft in Lebenskrisen
  • stärkt das Selbstwertgefühl
  • fördert das Selbstbewußtsein
  • u. v. m. ...Es fördert die Entfaltung der Persönlichkeit, regt Glücksgefühle an, wirkt ausgleichend und bereichernd durch das eigene Tun....es wirkt schlicht und ergreifend förderlich in allen Lebensbereichen.

________________________________________________________________________________________________


Die Welt der 5 Elemente
...vom 28.10. bis 05.11.2018 mit Zen-Priester Dokuho J. Meindl & Misayo Koun Kawashima
Die Kultivierung des Geistes und die Pflege des Lebens sind zentrale Themen im Leben von Dokuho J. Meindl. Er verbrachte insgesamt 10 Jahre in Japan und China und war der erste westliche Zen-Mönch im japanischen Zen-Kloster Eigen-Ji. Auch studierte in Peking Traditionelle Chinesische Medizin und QiGong. Dies setzt er in vielfältiger Weise als Autor, TCM Arzt, Zen und QiGong Lehrer um.  In diesem Jahr gibt er gemeinsam mit seiner Frau Misayo Koun Kawashima Einblicke in die Welt der 5 Elemente.

________________________________________________________________________________________________


8. Festival der Köche - Kulinarische Woche am Feuerberg 
... vom 04.11. bis 17.11.2018
Bereits zum achten Mal geben sich Küchenstars ein Stelldichein am Feuerberg. Die Zutaten unseres Genussfestivals sind regionale Produkte sowie heimische und internationale Spitzenköche. Zusammen mit unserem Küchenteam bieten sie mehrmals die Woche gastronomische Höhepunkte.


<<< zurück

Programmstand: Januar 2018, Änderungen vorbehalten